Über uns

 

Der Thüringer Eis- und Rollsportverband e.V. ist der Sportfachverband im Freistaat Thüringen für die Eissportarten Curling, Eishockey, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Eisstocksport und Rollsportarten Inline-Speedskating, Rollerderby und Rollhockey.

 

Zur Zeit sind 1983 Vereinsmitglieder in 21 Vereinen im Thüringer Eis- und Rollsportverband e.V. organisiert (Stand: 31.12.2015).

 

Historie

 

  • Gründung des Thüringer Landesverband Eissport e.V. (TLV Eissport) am 27.03.1990 in Erfurt
  • Erste Präsidiumsmitglieder: Heinz Kroll (Präsident), Dietmar Krug (Geschäftsführer), Dieter Schabbel (Schatzmeister), Werner Belitz, Peter Brill, Bernd Theinert (Beisitzer)

 

  • Namensänderung in Thüringer Eissportverband e.V. (TEV) am 12.05.2011

 

  • Zusammenschluss des Thüringer Eissportverband e.V. (TEV) mit dem Thüringer Rollsport- und Inline-Verband e.V. (TRIV) zum Thüringer Eis- und Rollsportverband e.V. (TERV) am 28.09.2013