News

28.09.2016  |  Ausschreibung "Offene Thüringer Meisterschaften"

Ausschreibung "Offene Thüringer Meisterschaften Eiskunstlauf" am 11./12.11.2016 in Erfurt
Ausschreibung_ThüringerMeisterschaften20[...]
PDF-Dokument [100.6 KB]

15.07.2016  |  Kaderberufung Eisschnelllauf für die Saison 2016/2017

Die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft e.V. beruft für die Saison 2016/2017 folgende Kadersportler in der Sportart Eisschnelllauf, die am Bundesstützpunkt Erfurt trainieren:

 

A-Kader

Patrick Beckert (Eissportclub Erfurt e.V.)

 

S-Kader

Judith Dannhauer (Eissportclub Erfurt e.V.)

 

B-Kader

Stephanie Beckert, Leia Behlau, Felix Maly, Manuel Gras, Maximilian Strübe, Christoph Müller (alle Eissportclub Erfurt e.V.)

Noel Müller (EC Chemnitz e.V.), Dombek, Hendrik (Münchener Eislauf-Verein 1883 e.V)

 

C-Kader

Jeremias Marx, Nils Behlau (alle Eissportclub Erfurt e.V.)

 

C/S-Kader

Reinländer Lydia (Eissportclub Erfurt e.V.)

 

D/C-Kader

Victoria Stirnemann, Anna Ostlender, Meghan Wystrichowski, Moritz Klein, Konstantin Götze, Carl Gustav Schulze (alle Eissportclub Erfurt e.V.)

 

Wir wünschen allen Sportlern für die kommende Saison viel Erfolg !!!

12.07.2016  |  Sechs Thüringer Speedskater im Deutschen Nationalteam bei der Cadetten Challenge

Bei der Cadetten Challenge (inoffizielle Schüler-EM) vom 12. bis 14.08.2016 im Inline-Speedskating werden sechs Thüringer Sportler das Trikot der Nationalmannschaft überstreifen. 

 

Wir drücken die Daumen !!!

 

Cadetten Damen

Anna Ostlender (TSSC Erfurt e.V.), Celine Pröhl, Jenny Poser, Anna Sänger (alle drei RSV Blau-Weiß Gera e.V.)

 

Cadetten Herren

Niclas Rösel, Luca Kutzner (beide RSV Blau-Weiß Gera e.V.)

12.07.2016  |  DRIV nominiert 11 Thüringer für EM Speedskating

Der Deutsche Rollsport- und Inline-Verband e.V. nominierte 12 Thüringer Athleten für die Europameisterschaften im Inline-Speedskating vom 23. bis 30. Juli 2016 in Heerde (NED).

 

Wir wünschen unseren Sportlern viel Erfolg !!!

 

 

Aktive Damen

Josie Hofmann, Sabine Berg - beide RSV Blau-Weiß Gera e.V.

 

Aktive Herren

Nils Fischer - Straße, Tobias Hecht - Marathon (beide RSV Blau-Weiß Gera e.V.)

 

Junioren A Damen

Anne Sophie Günther (RSV Blau-Weiß Gera e.V.)

 

Junioren A Herren

Florian Berg , Ron Pucklitsch, Tim Ziegeldecker (alle RSV Blau-Weiß Gera e.V.)

 

Junioren B Damen

Angelina Otto, Sarah Zwick (beide RSV Blau-Weiß Gera e.V.)

 

Junioren B Herren

Jan Martin Mende (RSV Blau-Weiß Gera e.V.), Eric Adler (TSSC Erfurt e.V.)

26.05.2016  |  Thüringer Sportkongress 2016 - bis 8. Juli Frühbucherrabatt sichern!

Über 80 Workshops und Fachreferate sowie 60 hochkarätige Referenten: der Thüringer Sportkongress präsentiert vom 9. bis 11. September 2016 Wissen für erfolgreiches Handeln im Sport in kompakter Form rund um das Kongressmotto „Sport bildet – Stark und flexibel in die Zukunft“.

 

Mit Themen zum Sport- und Vereinsmanagement, Fitnesstrends, Schule und Sportverein oder Prävention und Gesundheitssport werden aktuelle Herausforderungen des organisierten Sports dargestellt. Die Workshops reichen von A wie "Allgemeines Krafttraining im Nachwuchsbereich" bis Y wie „Yin-Yoga“. Ob Trainer, Übungsleiter oder Vereinsmanager - für jeden Ehrenamtlichen ist beim Thüringer Sportkongress etwas dabei. Renommierte Referenten beleuchten Themen des Thüringer Sports von einer neuen Seite. Für drei Tage steht die Landessportschule Bad Blankenburg im Mittelpunkt der Thüringer Sportvereine. Als Organisator und einer der größten Bildungsanbieter Thüringens sorgt der Landessportbund Thüringen für neue Fakten aus Wissenschaft und Praxis sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Ab sofort sind auch der Flyer und die Broschüre zum Thüringer Sportkongress 2016 erhältlich.

 

Wer sich bis zum 8. Juli anmeldet, erhält einen Rabatt von zehn Euro auf die Teilnehmergebühr. Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

 

Weitere Informationen unter: www.thueringen-sport.de